TRIAL AND

2019

Copy of TRIAL AND Foto 2 | Anja Beutler.
Copy of TRIAL AND Foto 4 | Anja Beutler.
Copy of TRIAL AND Foto 1 | Anja Beutler.
Copy of TRIAL AND Foto 3 | Anja Beutler.

"TRIAL AND" ist das erste abendfüllende Bühnenstück von Merle | Mischke | Klee. Ausgehend von ihrer eigenen Angst vor hohen Erwartungen und potenziellem Versagen schufen sie ein humorvolles Tanzstück, das auf der Trial-and-Error-Methode basiert.

Das Trio performt acht Szenen mit gesprochenem Text und Tanz. Unter anderem versuchen sie, herausfordernde akrobatische Yoga-Posen nachzuahmen, die zufällig aus ihrem Instagram-Feed entnommen werden. Klee porträtiert einen Perfektionisten, der niemals mit sich selbst zufrieden ist. Merle greift eine gescheiterte Geschwisterbeziehung erneut auf und übersetzt ihre Gefühle in verletzliche, ruhige Bewegungen. Mischke testet seine Fähigkeit, das Publikum zu verführen und seinen Anweisungen folgen zu lassen. Die drei Künstler*innen erlauben sich einen etwas naiven Blick auf die Welt. Im geschützten Raum ihrer Freundschaft wird das Scheitern gefeiert und von negativen Assoziationen befreit.

Presse

Vorstellungen

2019

04.06. K3 / Kampnagel Hamburg

05.06. K3 / Kampnagel Hamburg

2020

24.01. Theaterwerkstatt Pilkentafel Flensburg

25.01. Theaterwerkstatt Pilkentafel Flensburg

26.01. Theaterwerkstatt Pilkentafel Flensburg

28.01. KulturForum Kiel

29.01. Theater Combinale Lübeck

01.02. Theaterwerkstatt Pilkentafel Flensburg

02.02. Theaterwerkstatt Pilkentafel Flensburg

Rahmenprogramm

22.01. Offene Probe

25.01. Workshop für Theaterschüler*innen (13-17 J.)

26.01. Workshop for Theaterschüler*innen (Erw.)

27.01. Workshop für Tanzschüler*innen

31.01. Vortrag und Künstler*innengespräch

01.02. Workshop für Tanz-Ausbildungsschüler*innen

TRIAL AND wurde koproduziert von der Theaterwerkstatt Pilkentafel Flensburg und K3 - Zentrum für Choreographie | Tanzplan Hamburg. Es wurde gefördert vom Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Schleswig-Holstein, der Stadt Neumünster und I-Portunus/Creative Europe. Die Tournee durch Schleswig-Holstein wurde zudem gefördert durch die Stadt Flensburg sowie mit der Gastspielförderung des Dachverband freie darstellende Künste Hamburg e.V., im Auftrag der Freien und Hansestadt Hamburg, Behörde für Kultur und Medien.

K3 - Zentrum für Choreographie _ Tanzpla
Theaterwerkstatt Pilkentafle (Farbe).jpg
Copy of Stadt Neumünster.JPG
Copy of Ministerium für Wissenschaft Bil
Stadt Flensburg.jpg
Copy of i-portunus-ce-logo.jpg